Unsere Fortbildungsseminare

Ersatzbaustoffverordnung – Bundesweite Anforderungen an mineralische Ersatzbaustoffe
Datum | Zeit: Donnerstag, 18.04.2024 von 09:30 – 16:30 Uhr
Ort: Landesbetrieb NRW, NL Meschede, Lanfertsweg 2, 59872 Meschede
Maximale Teilnehmerzahl 50 | IK-BAU zertifiziert | Leitung: Dr.-Ing. Klaus Mesters

Aktuelle Entwicklungen in der Radverkehrsplanung einschließlich der Planung von Radschnellwegen
Datum | Zeit: Mittwoch, 15.05.2024 von 09:00 – 16:30 Uhr
Ort: Jahrhunderthaus Bochum, Saal 1, Alleestraße 80, 44793 Bochum
Maximale Teilnehmerzahl 50 | IK-BAU zertifiziert | Leitung: Dipl.-Ing. Susanne Düwel

Straßenbauweisen im Fokus der Umsetzung neuer Ziele: Schwammstadt, Klima und Ressourcenschonung
Datum | Zeit: Dienstag, 28.05.2024 von 09:30 – 16:30 Uhr
Ort: Landesbetrieb NRW, NL Meschede, Lanfertsweg 2, 59872 Meschede
Maximale Teilnehmerzahl 50 | IK-BAU zertifiziert | Leitung: Dr.-Ing. Klaus Mesters

Kathodischer Korrosionsschutz – Kostensenkung und Klimaschutz im Konstruktiven
Datum | Zeit: Dienstag, 25.06.2024 von 09:30 – 15:30 Uhr
Ort: Jahrhunderthaus Bochum, Saal 1, Alleestraße 80, 44793 Bochum
Maximale Teilnehmerzahl 60
Leitung: Dr.-Ing. Hans-Bernd Pillkahn

Building Information Modeling im Infrastrukturbau
Datum | Zeit: Dienstag, 17.09.2024 von 09:30 – 15:30 Uhr
Ort: BIM-Labor der Bergischen Universität Wuppertal, Pauluskirchstraße 7,
42285 Wuppertal, Gebäude HC | Maximale Teilnehmerzahl 24 | IK-BAU zertifiziert
Leitung: apl.-Prof. Dr.-Ing.-habil. Meins-Becker / A. Kelm

Aktuelle Themen aus der Straßenbautechnik
Datum | Zeit: Dienstag, 26.11.2024 von 09:30 – 16:30 Uhr
Ort: FH Münster, Raum A 004, Corrensstraße 25, 48149 Münster
Maximale Teilnehmerzahl 150 | IK-BAU zertifiziert
Leitung: Prof. Dr.-Ing. Hans-Hermann Weßelborg

Seminargebühren

Die Seminargebühr für eine VSVI-NRW Fortbildungsveranstaltung beträgt 80,– Euro.
Für Mitglieder der VSVI-NRW ist, bei Anmeldung mit rein privatem Hintergrund, die Teilnahme an einemSeminar kostenlos. Jede weitere private Seminarteilnahme ist für Mitglieder der VSVI-NRW vergünstigt und die Gebühr pro Seminar beträgt 40,– Euro. 
Für Studenten ist die Seminarteilnahme grundsätzlich kostenlos. Die Seminargebühren werden nach Durchführung des/der Fortbildungsveranstaltung/en fällig.

Veröffentlicht in Allgemein.